Auf dem Tafelberg

Donnerstag, 7. Dezember 2017
Heute steht mal wieder Sight-Seeing auf dem Programm. Mit UBER-Taxi geht es zur Talstation der Tafelberg-Seilbahn. Der Boden der 65-Personen fassenden Gondel dreht sich während einer Berg- oder Talfahrt einmal um 360 Grad, so dass man wirklich das komplette Panorama genießen kann. Innerhalb von wenigen Minuten fährt die Gondel am steilen Felsen hinauf bis auf 1085m über Meeresniveau. Oben auf dem Plateau sind diverse Rundwege angelegt. Die Aussicht über Kapstadt, die Hafenablagen, das Meer und die Weinberge ist fantastisch. An einer Stelle kann man sich unter fachkundiger Anleitung die senkrechte Felswand abseilen, nichts für schwache Nerven! Heute ist es absolut windstill und die Sonne brennt erbarmungslos vom wolkenlosen Himmel. Auf dem Plateau stehen immer wieder schattenspendende große Sonnenschirme. Es gibt ein kleines Restaurant und natürlich einen Andenkenladen! Und hier oben bekommen wir noch mal die possierlichen Dassies zu Gesicht. Völlig ohne Scheu laufen sie zwischen den Besuchern rum. Auf der Außenseite der niedrigen Mauer, die den Weg begrenzt, sitzt eine Dassie-Mama und säugt zwei ihrer sieben Jungen, während die anderen am steilen Fels rumklettern.
Mittags fahren Thomas und Armin in die Werft, um nach dem Fortschritt der Arbeiten an TOUJOURS BELLE zu sehen. Natürlich ist wieder einiges zu tun und sie kommen erst am Spätnachmittag zurück. Nach kurzer Erholungspause gehen wir zusammen noch mal zu dem Italiener in der Mall zum Essen. Inzwischen ist es auch am Abend noch so sommerlich warm, dass man keine Jacken mehr mitnehmen muss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.