Sooo viele Fotos

Freitag, 25. Mai 2018

Wir verbringen den ganzen Vormittag damit gefühlt eine Million Fotos von meinem Handy auf dem Laptop und auf einer externen Festplatte zu sichern. In Antigua mussten wir feststellen, dass die Festplatte, auf der Armin die mit seinem Foto gemachten Bilder der ersten Hälfte der Reise gespeichert hat, nicht mehr anzusprechen ist. Hoffentlich ist das zuhause reparabel!
Nachmittags kaufen wir gelbe Farbe und ergänzen auf unserem Wandgemälde von 2010 einfach die Jahreszahl 2018! Anschließend besuchen wir Anne an Bord von SANDVITA. Ihr Knöchel ist schon etwas abgeschwollen, sie trägt eine Bandage und übt sich im Laufen mit zwei Krücken.
Auf der Terrasse von Peters Cafe Sport lassen wir uns das kalte Bier vom Fass schmecken und Armin isst eine Gemüsesuppe zur Vorspeise. Das eigentliche Abendessen nehmen wir dann an Bord ein. Die Temperatur ist so angenehm, dass wir seit langem mal wieder im Cockpit essen. Armin polstert dann die Armlehnen des Stuhls am Steuer mit einer Schwimmnudel ab. So ist es wesentlich komfortabler!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.