Liquid Sunshine

Donnerstag, 15. August 2019
Heute ist es fast den ganzen Tag grau und nass. Die Sonne zeigt sich immer nur kurz, die meiste Zeit ist sie hinter dicken, grauen Wolken verschwunden. Es bläst mit 25kn unverändert aus der für uns falschen Richtung. Regenschauer ziehen ständig über uns hinweg. Armin bastelt erfolglos am Navtex. Das Gerät mag einfach die GPS-Daten vom PC nicht annehmen. Zwischendurch spielt er Keyboard, ja es ist wieder mit dabei. Abends nutzen wir eine Regenpause und laufen in das asiatische Restaurant am Hafen zum Abendessen. Die Portionen sind schmackhaft und riesig, gut gesättigt geht es zurück an Bord.




Ein Kommentar

  1. Ist ja echt schade mit dem Wetter. Hatten heute vorm Aufstehen Regen und dann recht sonnig is 26 Grad. Aber Keyboard hat ja auch was🎹👍😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.