Entscheidung gefallen

Dienstag, 30. November 2021
Wir haben uns entschieden, wir werden bis Februar hier bleiben. Die Marina bietet Rabatt von 40% bei Buchung von drei Monaten, darauf dann noch mal 10% Nachlass für die Mitgliedschaft in TransOcean oder Kreuzerabteilung. Damit kommt ein akzeptabler Preis zustande. Am Vormittagbuchen und bezahlen wir. Anschließend verholen wir ASHIA vom letzten Steg am Hafeneingang nach vorne. Jetzt liegen wir am „Amel-Steg“, zusammen mit zwei weiteren Super Maramu, ULTIMA und CATALINA. Mit ihnen lagen wir 2012-2014 auch schon zusammen.
Zu Mittag gibt es den ersten Aperol hier auf Lanzarote im „Blue Note“, in Sichtweise vom Boot. Armin nimmt einen Eisbecher zur Vorspeise und Pizza als Hauptgang! Ich „begnüge“ mich mit einem Lachs-Tuna-Baguette. Wir müssen aufhören, so viel zu essen! Die Waage ist repariert! Heute Abend gibt es wieder nur noch Salat an Bord!
Armin möchte etwas für seinen Rücken tun und vereinbart einen Termin für Thai-Massage. Der Massage-Salon ist auf einem Motorboot in der Marina und die Thai-Massage findet auf dem Boden statt. Er kommt halbwegs gelockert wieder zurück. Zwischenzeitlich dekoriere ich im Salon eine Lichterkette, um wenigstens etwas Adventstimmung zu bekommen.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.