Glühwein und Baumkuchen

Freitag, 4. November 2022
Nachmittags besuchen wir LILLY wieder am Liegeplatz. Zwei der Hunde, Cara und Hugo, liegen im offenen Auto am Steg, ihnen behagt das Schaukeln des Bootes heute nicht.Aber Camillo kommt uns entgegengelaufen und geht über die Passarella mit an Deck. Er zieht die menschliche Gesellschaft vor, möchte dabei sein. Petra hat Glühwein gemacht und es gibt Baumkuchen dazu. Man muss sich ja mal auf die Jahreszeit einstimmen! So vergeht der Nachmittag.
Abends fahren wir mit Dani und Andi zum Japaner. Wir wollen zur Abwechslung mal wieder Sushi essen. Dani kann sich dafür nicht so begeistern, für sie gibt es Fleisch und Pommes. Wir anderen Drei nutzen das „All you can eat“ reichlich aus. Die frischen Sachen hier schmecken einfach zu gut.Schon während wir dort sitzen zucken draußen Blitze über den Himmel. Als wir gegen 2130 raus kommen, regnet es und es bläst ein kräftiger Wind. Die Boote schaukeln heftig in ihren Festmachern. ASHIA wird durch den von Land kommenden Wind in Richtung Steg gedrückt. Die Passarella ist zu tief, das Hochwasser vom Nachmittag ist abgelaufen, und wir sind uns nicht sicher, ob sie gegen den Beton gestoßen ist. Das werden wir morgen bei Licht anschauen müssen. Jetzt ziehen wir sie erst mal höher.





Ein Kommentar

  1. Glühwein und Baumkuchen lösen Aperol und Foccacia ab. Es war ein lustiger Nachmittag. Wir freuen uns aufs nächste Mal! Unsere drei weißen Chaoten erwarten Euch🐻‍❄️🐻‍❄️🐻‍❄️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.