LILLY ist da

Mittwoch, 2. November 2022
Am späten Vormittag steht mal wieder Lidl-Einkauf auf dem Programm. Wir nehmen Dani mit, während Andi das Schlauchboot reinigt und zum Verpacken vorbereitet. Da der Wetterbericht für die nächsten zwei Tage starke Regenfälle und Gewitter vorhersagt, nutzen wir die heutige Sonne noch mal, um in angenehmer Wärme unseren Aperol zu trinken. Zurück in der Marina rollern wir bei dem Motorboot LILLY vorbei. Petra und Stefan sind gerade angekommen, zusammen mit ihren drei Hunden, Camillo, Hugo und Cara, alle aus der Tierrettung übernommen und von der Rasse “De la Rue“. Wir verquatschen den Nachmittag bei ihnen an Bord.
Abends kommen Dani und Andi zur Brotzeit zu uns und wieder ist es nach Mitternacht, bis wir uns trennen.


Ein Kommentar

  1. Unsere drei weißen Chaoten sind seltener Rasse🐻‍❄️🐻‍❄️🐻‍❄️ und unbezahlbar. Eine rassige Sardin, ein scheuer Kalabrese und ein spanischer Draufgänger. Die Kinder sind groß, irgendetwas muss einen ja auf Trapp halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.